zum Hauptinhalt springen
Eröffnung: 27.09.2024
Vorschau
Vom Ruheforst zum Coffin Dance
Vom Ruheforst zum Coffin Dance
Bestattungskulturen in Lübeck und der Welt
Ab 27.09.2024 bis 23.02.2025
Rückblick
In Krieg und Frieden. Von Kiew nach Lübeck
In Krieg und Frieden. Von Kiew nach Lübeck
Eine Ausstellung der Völkerkundesammlung Lübeck im St. Annen-Museum
01.07.2023 bis 21.01.2024
Hoffnung am Ende der Welt – Von Feuerland zur Osterinsel
Hoffnung am Ende der Welt – Von Feuerland zur Osterinsel
01.04.2023 bis 07.01.2024
Indienbilder - von Mutter Teresa bis Günter Grass
Indienbilder - von Mutter Teresa bis Günter Grass
07.10.2022 bis 15.02.2023
Afrika und Lübeck
Afrika und Lübeck
Eine Spurensuche
03.09.2022 bis 29.01.2023
Macht und Magie
Macht und Magie
Tiere in den afrikanischen Kulturen
14.01.2022 bis 24.07.2022
HEILIGE ZEICHEN - BRISANTE OBJEKTE
HEILIGE ZEICHEN - BRISANTE OBJEKTE
Religiöse Vielfalt in Afrika
23.04.2022 bis 17.07.2022
GastArbeiter!?
GastArbeiter!?
25.06.2021 - 14.11.2021
Täglich
Sex und Vorurteil
Sex und Vorurteil
Eine Ausstellung der Völkerkundesammlung Lübeck
26.03.2021 bis 29.08.2021
Nordwärts - Südwärts
Nordwärts - Südwärts
Begegnungen zwischen dem Polarkreis und Lübeck
17.09.2020 bis 31.01.2021
Aklama - Hilfsgeister der Ewe und Dangme
Aklama - Hilfsgeister der Ewe und Dangme
aus der Studiensammlung Horst Antes
05.06.2016 bis 04.09.2016
Salaam Lübeck
Salaam Lübeck
Muslimisches Leben in der Hansestadt
16.05.2015 bis 16.08.2015
Auf der Suche nach Harmonie - Die Navajo
Auf der Suche nach Harmonie - Die Navajo
23.11.2014 bis 01.03.2015
Was macht das Zebra an der Krippe?
Was macht das Zebra an der Krippe?
Weihnachten weltweit
10.11.2013 bis 02.02.2014
Im Zeichen des Drachen - Impressionen aus dem alten China
Im Zeichen des Drachen - Impressionen aus dem alten China
Werke aus der Völkerkundesammlung der Hansestadt Lübeck
08.07.2012 bis 02.09.2012
Welten entdecken
Welten entdecken
Werke der Völkerkundesammlung der Hansestadt Lübeck zu Gast in der Kunsthalle St. Annen
26.06.2011 bis 13.11.2011

Vom Ruheforst zum Coffin Dance: Bestattungskulturen in Lübeck und der Welt

Der Tod war seit jeher ein Motor menschlicher Entwicklung. Er hat Wissenschaft und Kunst gleichermaßen beflügelt. Unser Verhältnis bleibt jedoch zwiespältig.  So erleben wir derzeit einen Boom neuer Bestattungsformen wie Friedwälder oder urbane Kolumbarien und wir stehen vor der Herausforderung, den diversen Glaubensformen unserer migrantischen Gesellschaft gerecht zu werden. Allerdings wird auch eine zunehmende Tabuisierung und Verdrängung des Todes aus dem öffentlichen Bewusstsein kritisiert.  

Die Ausstellung der Völkerkundesammlung in der Geschichtswerkstatt Herrenwyk gibt einerseits Einblicke in alte Traditionen und neue Trends in der deutschen Bestattungsindustrie. Andererseits veranschaulichen archäologische, historische und moderne Exponate aus der Südsee, Asien, Lateinamerika und Afrika alternative spirituelle und teils auch humorvolle Umgangsformen mit dem Tod. Begleitet von einem reichhaltigen Veranstaltungsprogramm an verschiedenen Orten in der Stadt soll die Ausstellung dazu beitragen, die in unserer Gesellschaft wachsende Tabuisierung des Themas Tod zu überwinden.

Seelenboot | Indonesien
Trauerschmuck | Papua-Neuguinea
Maske des Totenerinnerungsfestes (malanggan) | Papua-Neuguinea
Uschebti | Ägypten
Grabwächter-Paar | Mexiko
Grabwächter | China

Die nächsten Termine der Ausstellung

27 Sep
2024

Vom Ruheforst zum Coffin Dance

Bestattungskulturen in Lübeck und der Welt
Fr. 27.09.2024 17:00 - 18:30 Uhr